Kulinarisches

CAFÉ KARTEI DER NOT (neben Marstall)
Die Helferinnen verwöhnen Sie mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Die »fleißigen Bienchen« erarbeiten Jahr für Jahr, für einen guten Zweck, für in Not geratene Bürger Gelder, die dem Überleben dienen. Ihnen gebührt besonderer Dank.

KATE – CAFÈ AM THEATER | Residenzstraße A 66
(zwischen Schloss & Theater)

Zwischen Schloss und Theater ist ein wunderschönes, von Ute Patel-Missfeldt ausgemaltes Café entstanden.

SCHÄTZLE – DIE TORTENMANUFAKTUR | Museumskasse

Sie ist wieder da, unsere beliebte Katja Schätzle aus Köln.
Genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten: feine Kuchen,
Kuchenlollies und Pralinen, oder auch herzhaft Salziges, passend zu einem Gläschen Wein oder einem Secco.

PHILIP SCHNEIDER VON HARPFENBURG | FRUCHTWEINE & LIKÖRE
Durch unser traditionelle Produktionsweise können wir stets mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail gefertigte Produkte anbieten. Wir hoffen Sie mit unseren Produkten überzeugen zu können, das traditionelle Verfahren, Sorgfalt bei der Auswahl der Zutaten und eine Produktion in kleinen Chargen sich in der Qualität auszahlen.«

Weitere Highlights

DUO »SOLE MIO«
Auch dieses Jahr sorgt das Duo »Sole mio« wieder für musikalische Fröhlichkeit.

BLUMENSCHMUCK
Umwerfend schöne Pflanzenarrangements umrahmen die Hutschau. Gärtnerei Zitzelsberger/Ingolstadt, Blumenhandwerk/Neuburg und die Blumenscheune zeigen die hohe Kunst mit Blüten zu gestalten.